Empfehlung: „Mit Kunst in die Zukunft“

Unter dem Titel "Mit Kunst in die Zukunft" wird in der aktuellen Ausgabe des "Median" (8/2018, herausgegeben durch Metropolregion Mitteldeutschland Management GmbH), über die Aktivitäten im Aktionsfeld 2 frei.raum.mit.gestalten ausführlich berichtet. Lesen Sie den Artikel ab Seite 52 hier. ...

Read More

Zukunftsstadt beim Tag der offenen Tür im Ratshof Halle

Unter dem Motto „Kultur der Digitalisierung“ hatte die Stadt Halle (Saale) am Sonntag, den 7. Januar 2018, alle Bürgerinnen und Bürger zum Neujahrsempfang eingeladen. Die Gäste nutzten das breitgefächerte Angebot der Netzwerkpartner „Zukunftsstadt 2050“ und informierten sich an den verschiedenen Informationsständen. [gallery columns="2" size="medium" ids="1265,1264"]...

Read More

Impressionen Studentischer Ideenwettbewerb: Ausstellung bis zum 12. Januar 2018 im Technischen Rathaus der Stadt Halle

Uwe Stäglin (2.v.r., Beigeordneter für Stadtentwicklung und Umwelt, Stadt Halle Saale) begrüßte u.a das Publikum zur Preisverleihung und Ergebnispräsentation. Neben den Preisträger*innen kamen zahlreiche Interessierte, um sich die besten Entwürfe anzuschauen. Hans-Otto Brambach (r., Brambach Architekten) führt mit den Studierenden durch die Ausstellung. Die Studierenden erläuterten Ihre Entwürfe für...

Read More

Zukunftsstadt: Studentischer Ideenwettbewerb

Am Donnerstag, den 14.12.2017 findet um 16.00 Uhr die Ergebnisausstellung und Preisverleihung des studentischen Ideenwettbewerbes „Wohnen, Arbeiten und Leben in der Zukunftsstadt halle.neu.stadt 2050“  der Stadt Halle im Technischen Rathaus statt. Der Beigeordnete für Stadtentwicklung und Umwelt, Uwe Stäglin, wird die Ausstellung der Wettbewerbsbeiträge eröffnen...

Read More

Eine Empfehlung der Zukunftsstadt

Stadt.Raum.Wandel - Reportagen aus Regionen im Wandel Am Montag, den 23. Oktober 2017 um 18:00 Uhr lädt die Projektgruppe Stadt.Raum.Wandel zur Öffnung ihres Projektraums in der Neustädter Passage 13 ein. Nähere Informationen zum Projekt finden Sie hier!...

Read More